Music

MS Dockville – unser Festivalbesuch in Hamburg

Die Festival Saison läuft auf Hochtouren. Umso mehr freut es uns, dass wir es dieses Jahr zum MS Dockville in Hamburg geschafft haben. Auf der Elbinsel Wilhelmsburg feierte das Musik- und Kunst-Festival sein bereits zehnjähriges Bestehen. Und das bei besten Bedingungen: Sonne, angenehme Temperaturen. Das Festival-Gelände an der Elbe perfekt: Eis, Top-Acts wie Bastille und Milky Chance auf der Bühne, und ein Publikum, das wirklich gut drauf war. Ein paar „Klassiker„ gab es beim diesjährigen Dockville auf jeden Fall auch wieder: K.I.Z., Frittenbude, Egotronic, oder Kakkmaddafakka,

Neben tollen Festivalfotos, die wir euch unten zusammen gestellt haben, bleibt die Erinnerung an ein Festival, das im eng gepackten sommerlichen Festival-Kalender einzigartig bleibt. Das Industriehafen-Ambiente, übersät mit Kunstinstallationen und dieses Jahr mit einem Line-up, das auch für musikalische Entdecker etwas bietet. Wir freuen uns schon auf 2017. Das Hamburger Wetter macht dann sicherlich auch wieder mit.

schilling© Axel Schilling

hartmann© Max Hartmann

heimplatz© Pablo Heimplatz

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply